Bahne Petersen Baugesellschaft mbH & Co. KG

Mit mehr als 30 Mitarbeitern deckt das Bauunternehmen Bahne Petersen aus Ost-Bordelum alle Maurer- und Betonarbeiten ab. Doch wenn der Kunde es wünscht, werden auch andere Gewerke angeboten.

Die Tradition gründet in den frühen dreißiger Jahren, als Bahne Petersen das Unternehmen ins Leben rief, das 1960 von Sohn Kurt Petersen übernommen wurde. Garant für den Fortschritt und neueste Technologien war Arnd Jansohn, der das Unternehmen von 1995 bis 2015 leitete. Seit 2016 führt Kai Hermann Reese den Traditionsbetrieb fort.

Eine besondere Stärke des Bauunternehmens im Bereich des Betonbaus ist die Herstellung von Fundamenten für Windkraftanlagen. Neben diversen Einfamilienhäusern zählen unter anderem die Messehalle in Husum, der HBK-Baustoffhandel in Flensburg, der Mürwiker Garten in Flensburg sowie der Lidl-Markt in der Dieselstraße in Husum zu den Referenzen.

Bahne Petersen ist Partner von Privatkunden, sowie von Architekten und öffentlichen Auftraggebern. Entsprechend breit ist das Leistungsspektrum vom Einfamilienhaus über große Wohnanlagen, sowie Gewerbe- und Industriebauten. Gearbeitet wird in ganz Schleswig-Holstein.